Warenkorb ist noch leer.

Manchester United gegen City ICC Ticketverkauf nach Explosion su

24.05.2017 0
Ticketverkauf für Manchester United's Sommer freundlich mit Manchester City in den Vereinigten Staaten wurden nach der tödlichen Explosion in der Manchester Arena am Montag Abend suspendiert.
 
Das International Champions Cup Spiel findet am 20. Juli in Houston statt, aber es wird eine Verzögerung bei Ticketverkauf nach dem Vorfall in der Manchester Arena geben, wo Sänger Ariana Grande auf der Suche war.
 
Eine Aussage von International Champions Cup-Organisatoren Relevent Sports lautete: "Angesichts der schrecklichen Tragödie in Manchester letzte Nacht verschieben wir den Vorverkauf von Manchester United v. Manchester City. Unsere Gedanken und Gebete sind mit den Opfern und ihren Familien. "
 
Öffentliches Ticket für den #ManchesterDerby - geplant für heute - wurde im Lichte der Tragödie der vergangenen Nacht verschoben.
 
United hat ihre geplante Nachrichtenkonferenz vor dem Mittwochabend Europa League Finale nach dem Angriff in Manchester City Center am Montag abgesagt.
 
Eine Veranstaltung für Club-Mitarbeiter, um das Spiel gegen die niederländische Seite Ajax zu sehen, wurde auch abgesagt.
 
Eine E-Mail von Vizevorsitzenden Ed Woodward, die an die britischen Angestellten geschickt wurde, sagte: "Ich bin sicher, Sie werden alle von den tragischen und schrecklichen Ereignissen in Manchester gehört haben. Unsere Gedanken gehen an die Opfer und Familien, die betroffen sind.
 
"Als Zeichen der Achtung vor den Opfern und ihren Familien haben wir uns entschieden, die geplante Veranstaltung zu stornieren. Wir sind uns sicher, dass Sie unter diesen Umständen diese Entscheidung verstehen und unterstützen."
 
Ein Datum und Uhrzeit, wann die Eintrittskarten zum Verkauf stehen werden, ist noch zu bestätigen, berichtet die Houston Chronik.