Warenkorb ist noch leer.

Kann Manchester City fangen Chelsea? Gary Neville und Jamie Carr

14.02.2017 0
 
Kann Manchester City Chelsea an der Spitze der Premier League? günstige trikots Manchester City 16/17, Gary Neville und Jamie Carragher geben ihre Ansichten am Montag Abend Fußball ...
 
Nach dem 1: 1-Sieg von Chelsea in Burnley am Sonntag, schloss City die Lücke zu Antonio Conte's Seite auf acht Punkte mit einem dritten geraden Liga-Sieg in Bournemouth am Montag Abend.
 
Mit 13 Spielen in der Saison die Sky Sports-Experten wurden gefragt, ob Pep Guardiola Männer könnten den Blues zu fangen.
 
Neville denkt City, die nur drei Ligaspiele von jetzt bis Ende März spielen, werden ihre Chancen auf eine Herausforderung Chelsea durch die bevorstehende Fixture-Programm gestört haben.
 
"Das Problem, das alle Mannschaften im Moment haben, ist, dass es keinen Impuls gibt", sagte der ehemalige Verteidiger von Manchester United am Montagabend.
 
"Es gibt den FA Cup an diesem Wochenende, dann gibt es die internationale Pause für zwei Wochen am Ende März, so dass in den nächsten sechs oder sieben Wochen gibt es nur sehr wenige Liga-Vorrichtungen.
 
"Chelsea hat in den kommenden sechs Wochen drei Ligaspiele, um auf Chelsea zu setzen. Man braucht zwei oder drei Spiele, bei denen Chelsea am Samstag, der Stadt oder den anderen Herausforderern ein Spiel verlieren könnte Gewinnen und dann ganz plötzlich haben sie ein Spiel in der Woche haben. Es gibt nicht wirklich, dass Impulse wirklich aufzubauen und das wird wirklich passen Chelsea.
 
"Die Stadt in den nächsten Wochen ist verwirrend", fügte er hinzu. "Sie haben verschiedene Pokalwettbewerbe und Manchester United, Arsenal und Tottenham haben das gleiche. Chelsea und Liverpool haben diese Art von klarer Meinung."
 
Auf die Frage, ob City Chelsea fangen könnte, sagte Neville: "Es könnte passieren, aber es ist ein langer Schuss. Ich glaube nicht, dass es passieren wird und ich glaube nicht, dass Pep Guardiola denkt, dass es passieren wird.
 
"Was könnte noch passieren? Chelsea könnte Verletzungen bekommen und ich denke, das ist die eine Sache, die sie beschädigen könnte.
 
"Wenn die Stadt Vincent Kompany drei Monate lang fit halten und die Fußball- und Führungsqualitäten aus ihm herausholen könnte, könnten sie auf eine große Runde gehen."
 
Guardiola wurde in seinem Post-Match-Interview über die Aussicht auf Fangen Chelsea gefragt, aber der Spanier war schnell zu sagen, sie waren zu weit hinter Chelsea, um die Premier League Führer zu fangen.
 
Carragher denkt, Guardiola hatte Recht, seine Chancen zu überbrücken, die Lücke zu überbrücken.
 
Er sagte: "Wenn Pep Guardiola diese Frage gestellt hat, dann will er nicht darüber reden, weil er so mit dem Erfolg seiner Mannschaft so zufrieden ist, dass es eine große Lücke gibt, aber wir brauchen uns nicht darauf zu konzentrieren .
 
"Er wird denken, wir müssen nur gewinnen, Chelsea 16/17 fußball trikotsatz, um zu gewinnen und zu sehen, wie nah wir bekommen können. Acht Punkte ist eine gute Lücke, aber wenn Sie innerhalb von vier oder fünf Punkte bekommen könnte, dann sind Sie beginnen, einige ernsthafte Fragen zu stellen.
 
"Es ist immer noch eine massive fragen, aber ich völlig, warum Guadiola nicht immer in dieser Art von Rede, weil er nur erfreut, sein Team sind gut spielen und gewinnen Spiele.
 
"Wenn Chelsea etwas dummes tun würde, das ist auf sie beschränkt, aber er macht jetzt etwas, vielleicht sogar noch mehr für die nächste Saison, und sie bekommen Vertrauen und Glauben, der sich auf die nächste Saison freut."